Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Untermenü. Direkt zur linken Navigation. Direkt zum Text.

Umdenken - Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz

Konzept der CD-ROM Themenpark Ernährung

Die CD-ROM Themenpark Ernährung bietet einen handlungsorientierten didaktischen "Themenpark" zur menschlichen Ernährung. Neben gesellschaftlichen, kulturhistorischen und anthropologischen Hintergründen der menschlichen Nahrungsbeschaffung, -zubereitung und -aufnahme werden vor allem kreative ästhetische, sprachliche und mediale Zugänge zu dem Thema eröffnet. Diese Zugänge können von Lehrenden und Lernenden individuell mit eigenen Ideen, Materialien und Gestaltungen ergänzt werden.

/Ern%E4hrung/Grafiken/ernaehrung_cover_siegel_kl.jpg

 

Lehrende und Lernende erhalten mit der CD-ROM die Möglichkeit, ihr eigenes Alltagswissen zum Thema Ernährung in die Lernumgebung einzubringen und kritisch zu hinterfragen sowie neue Perspektiven kennen zu lernen. Dabei geht es gerade um das "Selbstverständliche", um Konventionen, die uns "in Fleisch und Blut" übergegangen sind. Die eigenen Ernährungsgewohnheiten überdenken, kreative Zugänge zum eigenen Alltag finden, das Unbekannte im Bekannten aufspüren – wer lernen will, muss etwas tun. Die offene und materialorientierte Didaktik des multimedialen Lernwerkzeugs schafft durch einfache Vergleichs- und Gestaltungsmöglichkeiten neue Handlungsspielräume für ein individuelles und selbstbestimmtes Lernen. Alle Materialien können individuell auf der Arbeitsfläche angeordnet werden, in vorhandene Dokumente können zu jeder Zeit und an jeder Stelle Markierungen und eigene Notizen eingefügt werden, multimediale Inhalte können aus dem Internet oder von der Festplatte in die Lernumgebung importiert und dort weiterbearbeitet werden.

© 2006-2014 Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz